Stammesführung: (Luc und Damian)

Die Stammesführung hat die Aufgabe den Stamm zu leiten und nach Außen zu vertreten, an den Gauräten teilzunehmen und die Sifü- Runde (Sippenführerrunde) über Neuigkeiten im Landesverband und Gau zu informieren. Außerdem ist die Stammesführung die 1. Adresse bei Problemen etc.

Stammesältester: (Volker)

Der Stammesälteste ist nicht der älteste im Stamm, sondern ist neutraler Ansprechpartner für Probleme im Stamm. Er vertritt bei Bedarf die Stammesführung und organisiert das jährliche Jahresplanungstreffen.

 

Materialwärte:

(Jens und Stephan)

Die Materialwärte kümmern sich um das Material des Stammes und bestellen bei Bedarf neues Zeltmaterial für die Sippen und den Stamm.

Älterenvertreter: (Thomas)
Die Älterenvertreter planen Älterenaktionen und Älterentreffen. Außerdem vertreten sie die Wünsche und Vorschläge der Älteren in der SiFü-Runde.

 

 

 

Thingvorstand: (Stephan)

Der Thingvorstand plant und organisiert das Stammesthing.

 

 

Stammesakela: (Max)

Die Stammesakela vertritt die Wölflingsstufe im Gau und ist mit für die Wölflinge im Stamm verantwortlich. Sie nimmt an der Planung für das Stammes- bzw. Gauwölilager teil.

 

 

Öffentlichkeitsbeauftragter:

(Damian)

Der Internetbeauftragte kümmern sich um die Öffentlichkeitsarbeit

und um die Homepage.

 

Spielewart: (Ande)

Der Spielewart kümmert sich um die Spiele des Stammes und bestellt bei Bedarf neue Spiele. Zudem stellt er eine Spielekiste für jedes Lager zusammen.

Stammeskanzlerin: (Lorena)

Der Stammeskanzler ist für die Mitgliederlisten verantwortlich und ist Protokollführer vom Stammesthing.

 

Bastelwart: (Jane und Carolin)

Der Bastelwart kümmert sich um das Bastelmaterial und bestellen, wenn nötig neues Papier etc. Außerdem stellen sie vor jedem Lager eine Kiste mit dem benötigten Material zusammen.

 

Stammesbibliothekar: (Max)

Der Stammesbibliothekar kümmern sich um die Stammesbibliothek, hält den Bücherschrank ordentlich und bestellt ggf. oder auf Wunsch Bücher für den Stamm.